we-concept Printdesign / Druckdesign, Grafik, Gestaltung

Printdesign

Printdesign, ein Anglizismus, zu welchem es inzwischen schwer fällt, eine adäquate deutsche Bedeutung zu fassen. Druckgestaltung – das klingt leider weder künstlerisch noch zeitgemäß. Doch genau das kann es sein: zeitgemäß, stilsicher, überzeugend und vor allem ein noch fühlbares Erlebnis.

Bevor wir in allgemeines Geplauder über Print springen, ein paar Worte vorweg: Neben all den Standardprodukten (siehe weiter unten) haben wir weiteres besonderes Know-How:
SUPER EXPERTEN Wir verstehen Databasepublishing. Was das ist? Grob: Es ist das Mittel,  um umfangreiche Produkt-, Personen-, Informationskataloge bezahlbar zu publizieren. Und das immer und immer wieder.

Printdesign steht bei uns vor Webdesign, weil P vor W kommt.  Beide Medien sind bei uns nach wie vor auf Augenhöhe. Druckprodukte gehören zur Grundausstattung eines jeden Unternehmens. Wir legen dabei besonderen Wert auf eine ausgewogene, professionelle Typographie und Bild-Raum-Komposition. Denn Gedrucktes muss heute einer enormen Medienkonkurrenz und Präsenz aus Film-, Web- und Audioinhalten standhalten. Dabei hilft, wie auch bei Websites, eine klare, verständliche, auf den Punkt gebrachte Text- und Bildsprache.

Bewährte Druckprodukte sind

  • Visitenkarten
  • Briefpapier
  • Mappen
  • Bücher
  • Poster / Plakate
  • Verpackungen
  • Flyer / Faltblätter

Haben wir ein Druckprodukt vergessen? Mit Absicht, damit Sie vom Scrollen nicht müde werden und noch all unsere anderen tollen Sachen sehen können. Sollte Sie aber schon an dieser Stelle eine Frage zum Thema Printdesign quälen, dann fragen Sie uns. Auch ganz ohne Auftragsabsicht, denn wir lieben es Fragen zu beantworten und Impulse zu geben.